T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Presseforum > Kurzmeldungen

  • Nachrichten

  • Kurzmeldung vom 23. Januar 2018

Klimaktive-Kommune-17 Kat-1-Bergisches-LandPreisträger im Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2017" ausgezeichnet

Im Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2017" wurden neun Preisträger für ihre vorbildlichen Projekte in Bezug auf die Bewältigung und Folgen des Klimawandels ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehören der Landkreis Oldenburg für eine Klimaallianz in der Landwirtschaft, der Rheinisch-Bergische Kreis sowie der Oberbergische Kreis als Teil der Region Bergisches Land für die Beratung und Vernetzung im Bergischen Energiekompetenzzentrum, der Landschaftsverband Rheinland für die konsequente Dachflächenbegrünung eigener Liegenschaften sowie der Landkreis Fürstenfeldbruck für das Projekt „Ankommen und verstehen – Geflüchtete für Ressourcen-schutz sensibilisieren". mehr...

  • Kurzmeldung vom 23. Januar 2018


Gender Award – Kommune mit Zukunft

Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen hat die Ausschreibung für den zweiten „Gender Award – Kommune mit Zukunft" gestartet. Mit Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend soll kreative und erfolgreiche Frauen- und Gleichstellungspolitik in Kommunen geehrt werden. Der Wettbewerb richtet sich an alle Kommunalverwaltungen in Deutschland, die innovative Projekte, Maßnahmen und Aktivitäten im Interesse der Gleichstellung von Frauen und Männern initiiert und dauerhaft umgesetzt haben. Die Bewerbungsfrist endet am 16.3.2018. mehr...

  • Kurzmeldung vom 20. Dezember 2017

kreissparkasseLandkreistag begrüßt Wahl von Helmut Schleweis zum neuen Sparkassenpräsidenten

Der Deutsche Landkreistag hat die einstimmige Wahl von Helmut Schleweis zum neuen Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) begrüßt. Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Hans-Günter Henneke, der zugleich dienstältestes DSGV-Gremienmitglied ist, gehörte zu den ersten Gratulanten. Er kommentierte die Wahl wie folgt: „Wir freuen uns, dass der neu gewählte Präsident ein eindrucksvolles Bekenntnis zur kommunalen Trägerschaft der Sparkassen und zur Zusammenarbeit mit den kommunalen Spitzenverbänden abgegeben hat. Dabei hat er betont, dass die besonderen Herausforderungen für die Sparkassenorganisation durch die Digitalisierung sowie die Konzentration der Zusammenarbeit im Verbund erfolgen kann, ohne gegen die bewährten Strukturprinzipien der kommunalen Trägerschaft, des Regionalprinzips, der Erfüllung des öffentlichen Auftrags und der demokratischen Legitimation über die kommunalen Träger zu verstoßen. Wir nehmen Herrn Schleweis gern beim Wort und wünschen eine erfolgreiche Amtszeit mit Durchsetzungskraft und politischem Gestaltungswillen, Seite an Seite mit den kommunalen Spitzenverbänden." mehr...

  • Kurzmeldung vom 15. Dezember 2017

2017 Blauer KompassWettbewerb Blauer Kompass gestartet

Das Umweltbundesamt (UBA) zeichnet im Rahmen des Wettbewerbs „Blauer Kompass" 2018 zum dritten Mal lokale und regionale Maßnahmen aus, die vorbildlich dazu beitragen, den Folgen zu erwartender Klimaänderungen in den kommenden Jahrzehnten zu begegnen. An dem Wettbewerb teilnehmen können privatwirtschaftliche und kommunale Unternehmen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie Verbände, Vereine und Stiftungen. Bewerbungsschluss ist der 11.3.2018. mehr...

  • Kurzmeldung vom 5. Dezember 2017

PolizeiabsperrungLandkreistag bestürzt über Angriff auf Jobcentermitarbeiter im Ennepe-Ruhr-Kreis

Der Deutsche Landkreistag hat mit Bestürzung auf den gestrigen Angriff eines Leistungsempfängers auf einen Mitarbeiter des kommunalen Jobcenters des Ennepe-Ruhr-Kreises in Hattingen reagiert. Bei einer Auseinandersetzung um eine Leistungskürzung hatte der Mann den Mitarbeiter niedergestochen und schwer verletzt. Präsident Landrat Reinhard Sager: „Bereits in der letzten Woche hatten wir mit der Attacke auf den Bürgermeister von Altena einen gewalttätigen Angriff auf einen Amtsträger zu beklagen. Dieses Verhalten ist auf das Schärfste zu verurteilen. Wir müssen über das Strafrecht hinaus auch im täglichen Miteinander immer wieder deutlich machen, dass wir so etwas keinesfalls dulden." mehr...

  • Kurzmeldung vom 1. Dezember 2017

2018 Ausgezeichnet"Ausgezeichnet! – Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung" gestartet

Gut gemachte Bürgerdialoge und neue Formate der Bürgerbeteiligung können dazu beitragen, bessere politische Lösungen zu finden und das Vertrauen in die Demokratie zu stärken. Um den Austausch und Dialog zu diesem Thema weiter zu fördern und Vorzeigeprojekte zu würdigen, hat das BMU zusammen mit dem UBA den Wettbewerb „Ausgezeichnet! – Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung" ins Leben gerufen. Hierbei sollen vorbildliche Bürgerbeteiligungsprojekte aus dem ganzen Bundesgebiet ausgezeichnet werden. Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist bis zum 31.3.2018 möglich. mehr...

  • Kurzmeldung vom 30. November 2017

werkstattreihe-gemeinsamBundeswettbewerb
Zusammenleben Hand in Hand – Kommunen gestalten

Das Bundesministerium des Innern (BMI) hatte im Sommer den Bundeswettbewerb „Zusammenleben Hand in Hand – Kommunen gestalten" ausgelobt, der auch vom Deutschen Landkreistag unterstützt wird. Der Wettbewerb soll Anreize bieten, Konzepte für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Integration in der Kommune zu entwickeln. Für die prämierten Wettbewerbsbeiträge stellt das BMI insgesamt bis zu 1 Mio. € zur Verfügung. Der Deutsche Landkreistag unterstützt den Wettbewerb. Einsendeschluss ist der 31.12.2017.
mehr...

  • Kurzmeldung vom 21. November 2017

Breitband PreisEuropäischer Breitbandpreis verliehen

Die EU-Kommission hat am 20.11.2017 in Brüssel den Europäischen Breitbandpreis verliehen. Der Landkreis Karlsruhe hat es mit dem Projekt „Breitband Landkreis Karlsruhe" in der Kategorie „Kostenreduzierung und Ko-Investitionen in eine zukunftsfähige Infrastruktur" in die Gruppe der drei besten Vorhaben geschafft. Das Projekt zielt darauf ab, allen Einwohnern des Landkreises bis 2025 einen leistungsfähigen Glasfaseranschluss zur Verfügung zu stellen. Aus 49 Bewerbungen hatte die EU-Kommission in fünf Kategorien jeweils drei Finalisten ausgewählt. Seit 2015 wird der Breitbandpreis jedes Jahr an Vorzeigeprojekte vergeben. mehr...
  • Veranstaltungshinweise