T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Presseforum > Kurzmeldungen > Kurzmeldung vom 30. November 2017

  • Kurzmeldung vom 30. November 2017

werkstattreihe-gemeinsamBundeswettbewerb
Zusammenleben Hand in Hand – Kommunen gestalten

Das Bundesministerium des Innern (BMI) hatte im Sommer den Bundeswettbewerb „Zusammenleben Hand in Hand – Kommunen gestalten" ausgelobt, der auch vom Deutschen Landkreistag unterstützt wird. Der Wettbewerb soll Anreize bieten, Konzepte für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Integration in der Kommune zu entwickeln. Für die prämierten Wettbewerbsbeiträge stellt das BMI insgesamt bis zu 1 Mio. € zur Verfügung. Der Deutsche Landkreistag unterstützt den Wettbewerb. Einsendeschluss ist der 31.12.2017.

Ziel des Wettbewerbs ist es, hervorragende kommunale Aktivitäten zur Integration von Zuwanderern und zur Förderung des Zusammenlebens mit der Bevölkerung vor Ort zu initiieren, zu identifizieren, zu prämieren sowie in der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Damit soll zur Nachahmung guter Praxis angeregt werden.

Mit der Betreuung des Wettbewerbs ist das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) beauftragt worden. Die Preisverleihung findet voraussichtlich im Juni 2018 in Berlin statt.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen