T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Publikationen > Fachzeitschrift "Der Landkreis"

  • Aktuelles Heft

DL 3 2019Ausgabe 3 auf einen Blick

Die Wohnungsfrage ist eine der wichtigsten sozialen Fragen unserer Zeit. Der Koalitionsvertrag setzt Schwerpunkte in den Bereichen Bauen und Wohnen. Auf dem Wohngipfel vom 21.9.2018 hat der Bund gemeinsam mit Ländern und Kommunen ein Maßnahmenpaket vereinbart, um eine nachhaltige Entspannung auf den Wohnungsmärkten einzuleiten. Aus Sicht des Deutschen Landkreistages müssen in diesem Zusammenhang zwingend auch die ländlichen Räume in den Blick genommen werden (Stichwort: Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse).Vor diesem Hintergrund steht die März-Ausgabe 2019 unserer Zeitschrift unter dem Motto „Bauen und Wohnen".

Zu den Autoren des aktuell vorliegenden Heftes zählen u.a. der Parl. Staatssekretär Marco Wanderwitz (Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat), der Vorsitzende der Bauministerkonferenz Minister Hans-Joachim Grote (Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration in Schleswig-Holstein), Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut (Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg), Minister Olaf Lies (Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz), GdW-Präsident Axel Gedaschko, der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes Bernhard Krüsken, der wiss. Direktor des Instituts für Städtebau Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Stephan Mitschang sowie der Verbandsdirektor der Landesbausparkassen Axel Guthmann.

In den Beiträgen wird das Thema „Wohnungspolitik" aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Die breite Palette reicht von den Ergebnissen und Folgerungen des Wohngipfels über die Vereinheitlichung der Landesbauordnungen und die Wohnraum-Allianz Baden-Württemberg bzw. das Bündnis für bezahlbares Wohnen in Niedersachsen bis hin zur Rolle der Bausparkassen bei der Bildung von Wohneigentum. Zudem werden die Ergebnisse der DLT-Umfrage „Bezahlbares Wohnen in den Landkreisen" vorgestellt. Weitere Beiträge aus dem Kreisbereich greifen Themen wie die digitale Bauakte, den qualifizierten Mietspiegel und die Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft auf.

Die Rubrik Politik wird von den aktuellen Entwicklungen der Themen „Grundgesetzänderung" und „Schaffung gleichwertiger Lebensverhältnisse" dominiert.


Inhaltsverzeichnis  pdf
  • Veranstaltungshinweise