Am 1.2.2020 beginnt der bundesweite Wettbewerb „Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“. Hier können sich Landkreise, Städte und Gemeinden in Deutschland mit überzeugende und wirkungsvolle Projektideen für naturnahe Stadtflächen und Insektenlebensräume um eine Auszeichnung bewerben. Die 40 besten Projektideen werden vom Bundesumweltministerium mit je 25.000 Euro prämiert. Bewerbungen können bis zum 31.5.2020 beim Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt e. V.“ eingereicht werden.

www.wettbewerb-naturstadt.de