Automationstechnik für 5G-Campusnetze

Beschreibung

Web-Seminar

5G-Campusnetze sind nichtöffentliche Netze (sogenannte "Privatnetze") und ermöglichen einen passgenauen Zuschnitt an die lokalen Anforderungen eines industriellen Nutzers. 5G und die funkbasierte Vernetzung von Anlagen und Maschinen ermöglichen eine kostenoptimierte, zuverlässige, sichere und flexible Produktion. Neben der Verfügbarkeit der 5G-Netztechnik ist auch die dafür notwendige Automationstechnik für eine erfolgreiche Umsetzung eines 5G-Campusnetzes mitentscheidend.

Sander Rotmensen, Siemens AG, beschreibt neben der Sichtweise eines Automationsunternehmens auch als Produzent und Endanwender, welche Erwartungen die 5G-Technik bisher erfüllt haben. Zudem gibt er einen Einblick in die geplante Roadmap, wann welche industriellen Anwendungen mit 5G umgesetzt werden können.

 

Der kommunale Spitzenverband der 294 Landkreise

Der Deutsche Landkreistag (DLT) vertritt drei Viertel der kommunalen Aufgabenträger, rund 96 % der Fläche und mit 56 Mio. Einwohnern 68 % der Bevölkerung Deutschlands.

Deutscher Landkreistag

Ulrich-von-Hassell-Haus
Lennéstraße 11
10785 Berlin
+49 (0)30 590097-309
info@landkreistag.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.