Der Aufbau von Geodateninfrastrukturen gründet auf rechtliche Bestimmungen: Am 15.5.2007 ist die europäische Richtlinie zum Aufbau der europäischen Geodateninfrastruktur INSPIRE in Kraft getreten (2007/2/EG). Diese Richtlinie verfolgt das Ziel, auf nationaler, lokaler und regionaler Ebene verfügbare Geodaten öffentlich und einheitlich verfügbar zu machen. Die INSPIRE-Richtlinie ist national inzwischen auf Bundesebene sowie in einzelnen Bundesländern umgesetzt worden.

 

Der kommunale Spitzenverband der 294 Landkreise

Der Deutsche Landkreistag (DLT) vertritt drei Viertel der kommunalen Aufgabenträger, rund 96 % der Fläche und mit 56 Mio. Einwohnern 68 % der Bevölkerung Deutschlands.

Deutscher Landkreistag

Ulrich-von-Hassell-Haus
Lennéstraße 11
10785 Berlin
+49 (0)30 590097-309
info@landkreistag.de