Der Wettbewerb „Papieratlas" wird alljährlich von der Initiative Pro Recyclingpapier veranstaltet, in der sich 24 namenhafte Unternehmen für den Einsatz von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel in Kommunen und Hochschulen einsetzen. Ein Factsheet der Initiative zu Recyclingpapier mit dem Blauen Engel ist als Anlage 1 beigefügt. Unterstützt wird der Wettbewerb vom Bundesumweltministerium, vom Umweltbundesamt, von den drei kommunalen Spitzenverbänden und vom Deutschen Hochschulverband. Der Wettbewerb wurde 2018 mit Unterstützung des Deutschen Landkreistages erstmals für die Landkreise durchgeführt. In dem nunmehr gestarteten Wettbewerb „Papieratlas 2019" sind die Kreisverwaltungen wiederum aufgerufen, ihren Papierverbrauch und ihre Recyclingpapierquoten zu erfassen und als Wettbewerbsbeitrag bis zum 31.3.2019 der Initiative mitzuteilen.

Im Rahmen des nunmehr gestarteten Wettbewerbs „Papieratlas 2019" sind die Landkreise wiederum eingeladen, ihren Papierverbrauch und ihre Einsatzquoten von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel transparent zu machen. Eine Kurzinformation zum Wettbewerb ist als Anlage 2 beigefügt. Der „Papieratlas" würdigt die Teilnehmer und stellt ihre mit Recyclingpapier erzielten Einspareffekte in Bezug auf Wasser- und Energieverbrauch sowie CO2-Emissionen anschaulich dar. Der Wettbewerb ermittelt den „Recyclingpapierfreundlichsten Landkreis Deutschlands", der am 22.10.2019 im Rahmen einer feierlichen Presseveranstaltung des Bundesumweltministeriums in Berlin medienwirksam ausgezeichnet wird. Erstmals wird zudem der Landkreis mit der höchsten Steigerung der Recyclingpapierquote als „Aufsteiger des Jahres" geehrt.

weitere Informationen und Kontakt

Ansprechpartner

Pressesprecher

Dr. Markus Mempel

+49 (0)30 590097-312
+49 (0)160 7227253
markus.mempel@landkreistag.de
presse@landkreistag.de

Sekretariat

Edith Keller

+49 (0)30 590097-318
edith.keller@landkreistag.de
presse@landkreistag.de