Die Mitgliederversammlung des Deutschen Landkreistages hat die Verbandsspitze des kommunalen Spitzenverbandes für die nächsten zwei Jahre bestimmt. Im brandenburgischen Neuhardenberg (Landkreis Märkisch-Oderland) erfolgten die einstimmige Wiederwahl von Präsident Landrat Reinhard Sager (CDU, Kreis Ostholstein) und des Vizepräsidenten Landrat Joachim Walter (CDU, Landkreis Tübingen). Neu ins Vizepräsidentenamt gewählt wurden darüber hinaus einstimmig die Landräte Sven Ambrosy (SPD, Landkreis Friesland), Thomas Karmasin (CSU, Landkreis Fürstenfeldbruck) und Wolfgang Schuster (SPD, Lahn-Dill-Kreis). Das Geschäftsführende Präsidialmitglied Hans-Günter Henneke amtiert bis Ende 2025.

Sager, der seit 2014 DLT-Präsident ist, bedankte sich bei den Delegierten aus den Landkreisen für das eindrucksvoll entgegengebrachte Vertrauen. „Damit steht unsere Mannschaft, mit der wir in den kommenden Jahren etwas für die Sache der Landkreise erreichen wollen. Dies ist nicht einfacher geworden bei einer Bundesregierung, die sich oftmals nicht einig ist und in einer Zeit, in der sich eine Krise an die nächste reiht. Umso mehr müssen wir verlässlich und kontinuierlich für kommunale Anliegen eintreten und werden nicht müde, für gleichwertige Lebensverhältnisse auch in ländlichen Räumen und eine starke kommunale Selbstverwaltung zu kämpfen.“

Hintergrundinformationen zu den neu gewählten Vizepräsidenten

Sven Ambrosy ist seit 2003 Landrat des Landkreises Friesland. Er hat bis 2018 dem Ausschuss der Regionen angehört und ist seit März 2022 Präsident des Niedersächsischen Landkreistages.

Thomas Karmasin ist seit 1996 Landrat des Landkreises Fürstenfeldbruck. Seit 25 Jahren gehört er dem Verfassungs- und Europaausschuss des Deutschen Landkreistages an und ist seit 2011 dessen Vorsitzender. Im Mai 2022 wurde er zum Präsidenten des Bayerischen Landkreistages gewählt.

Wolfgang Schuster ist seit 2006 Landrat des Lahn-Dill-Kreises und seit November 2021 Präsident des Hessischen Landkreistages.

 

Ansprechpartner

Pressesprecher

Dr. Markus Mempel

030 590097-312
0160 7227253
markus.mempel@landkreistag.de
presse@landkreistag.de

Assistenz

Friederike Seehase

030 590097-349
friederike.seehase@landkreistag.de
presse@landkreistag.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.