Arbeiten im Krisenmodus

Beschreibung

Das Förderprojekt „Zukunftswerkstatt Kommunen – Attraktiv im Wandel“ (ZWK) unterstützt Kommunen dabei, Lösungen zu finden und individuelle Demografiestrategien zu entwickeln. Der diesjährige ZWK-Fachdiskurs unter dem Motto „Arbeiten im Krisenmodus“ ist ein digitales Vernetzungstreffen, um einen fachlichen wie auch kollegialen und interkommunalen Austausch zu ermöglichen.

Kommunen sind in ihrem Arbeitsalltag zunehmend – und oft unerwartet - von den Auswirkungen großer Veränderungen betroffen, die ihre Strukturen und Abläufe herausfordern und Prioritäten verschieben. Dazu gehören die Corona-Pandemie, Folgen des Klimawandels, Hacker-Angriffe, die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine oder auch der Fachkräftemangel.

Ziel der Veranstaltung ist es, neben einem fachlichen Austausch die Vernetzung mit anderen Projektkommunen sowie mit ähnlich ausgerichteten Projekten und Organisationen zu ermöglichen.

Hier geht es zur Anmeldung

Programm

Der kommunale Spitzenverband der 294 Landkreise

Der Deutsche Landkreistag (DLT) vertritt drei Viertel der kommunalen Aufgabenträger, rund 96 % der Fläche und mit 56 Mio. Einwohnern 68 % der Bevölkerung Deutschlands.

Deutscher Landkreistag

Ulrich-von-Hassell-Haus
Lennéstraße 11
10785 Berlin
030 590097-309
info@landkreistag.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.